Posts

Spaziergang Fischteiche Paderborn 17.09.2017

Bild
Heute (wie üblich) einen kleinen Spaziergang um die Fischteiche in Paderborn gemacht.

Kurze spielte mit einer Schulfreundin auf dem Spielplatz, meine Frau rannte mit der L820 herum und fotografierte die Beiden beim Klettern, Rutschen usw. Ich rannte um die Teiche herum und versuchte, einige Tiere vor die Kamera zu bekommen ...







Aber es waren da auch andere Vögel ... ein paar ... exemplarisch ausgewählt ...





Steinhorster Becken - Fischadler und Fouga Magister

Bild
Unsere Tochter war heute bei einer Schulfreundin zu Besuch. Also sind meine Frau und ich mit den Kameras ausgestattet zum Steinhorster Becken gefahren, um Vögel zu fotografieren. 

Zum ersten Mal habe ich einen Fischadler in freier Natur gesehen - nicht in einer Adlerwarte oder in einem Zoo !!







Der Fischadler im Natur-Lexikon
Der Fischadler in Wikipedia
Aber es gab auch andere Vögel zu fotografieren ....





Kiebitz bei Wikipedia

Hausrotschwanz und die Probleme, Nahrung aufzunehmen

Bild
Ein Hausrotschwanz ist ja dafür bekannt, waghalsige Flugmanöver zu fliegen, um Fliegen zu schnappen. Er gehört ja auch zur Familie der Fliegenschnäpper ...

Aber so etwas habe ich noch nie gesehen ...

Ich beobachtete, wie ein junges Hausrotschwanz-Weibchen aufgeregt hin und her sprang, kurze Flugmanöver veranstaltete und sich dann setzte und wie eingefroren still saß ...

Ich machte ein Bild und siehe da ... es war ein Kampf auf Leben und Tod ...


... aber nicht für den Vogel ... 😂 😂 😂 😂
Selten habe ich so laut gelacht vor dem Rechner wie bei diesem Foto !

Gartenrotschwanz-Weibchen im Garten !

Bild
Gerade sehr seltenen Besuch gehabt !

Ein Gartenrotschwanz-Weibchen ....

Habe aber das Gartenrotschwanz-Männchen nicht gesehen, vielleicht im Laufe des Tages ....

Infos zum Gartenrotschwanz vom NABU --> Infolink zum draufklicken !






Bei Pilze höchste Vorsicht !

Bild
Es ist kein Geheimnis - wenn die Herbstzeit kommt, schleichen wir auch durch den Wald und sammeln Pilze. Wir sammeln aber nur die Pilze, die wir zu 100% bestimmen können und entsprechend auch kennen.

Nun wachsen aber nicht nur im Wald Pilze, sondern auch in Gärten.

Bei uns im Garten wachsen seit gut 3 Jahren Pilze, die richtig groß werden, schön anzusehen sind und .... extrem giftig sind !





Ich habe den Pilz als Rosabrauner Trichterling identifiziert -> Link zu 123pilze.de
Sollte es jetzt nicht ein Rosabrauner Trichterling sein, bitte ich um eine kurze Nachricht in den Kommentaren ....
Wenn man sich bei der Bestimmung von Pilze nicht 100% sicher ist, sollte man a) den Pilz stehen lassen oder b) falls schon geerntet von einem Fachmann bestimmen lassen. 
Niemals unbekannte Pilze essen - es könnte das letzte Mahl gewesen sein !

Die Überprüfung hat ergeben .... dass es jeder Fotograf einmal selber testen sollte ...

Bild
Ich bin ja "nur" ein Hobbyfotograf.

Was heißt dass ?
Ist einfach erklärt - ich fotografieren aus Lust und als Ausgleich zu meinem Beruf. Eben als Hobby. Andere sammeln Bierdeckel, ich gehe fotografieren.
Ich respektiere die Arbeit eines Berufs- oder Profi-Fotografen, der mit seiner Arbeit sein Geld verdienen muss. Daher werde und würde ich niemals "fremde" Fotos auf meinem Blog zeigen, ohne Absprache mit dem Fotografen oder Hinweis auf sein Copyright.
Wenn man als Google Chrome User auf ein Bild klickt (speziell bei Facebook kann es zu einem "Aber-Hallo-Effekt" kommen) und dann auf "Mit Google nach dem Bild suchen ..." klickt, erscheint in einem neuen Fenster das Suchergebnis.
Und dann kommt der eben erwähnte "Aber-Hallo-Effekt" - man findet sein eigenes Bild auf fremden Seiten, ohne Namensnennung, ohne Copyright-Hinweis. Als ein Verstoß gegen das Urheberrecht ... hier das Recht auf Namensnennung.
Ich habe kein Problem damit, dass meine Bilde…